Nachhaltigkeit

Als Handwerksunternehmen mit einer über hundertjährigen Tradition, das tief in der Regi­on verwurzelt ist, bilden respektvolles Verhal­ten, Integrität, und Zuverlässigkeit die festen Bestandteile unserer Unternehmenskultur und sind neben dem Schutz der Umwelt und ver­antwortungsvollem Umgang mit Ressourcen Grundlage für den nachhaltigen Erfolg unse­res Handelns.

  

 

  

 

 

UN Global Compact

Die Klebs + Hartmann GmbH & Co. KG ist im Jahr 2019 dem Global Compact Netzwerk der Vereinten Nationen (UNGC) für verantwor­tungsvolle Unternehmensführung beigetreten.

Basierend auf einer sorgfältigen Analyse des Status quo haben wir uns zum Ziel gesetzt, unser Unternehmen nach den vier Prinzipien; Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umwelt mit Klimaschutz und Korruptionsprävention weiterzuent­wickeln.

Unter der Prämisse, dass Wirtschaftlichkeit Nachhaltigkeit nicht ausschließt, finden und etablieren wir kontinuierliche Verbesserungen und halten unsere Aktivitäten und Leistungen regelmäßig in einem Fortschrittsbericht (COP) fest. Mit diesem Fortschrittsbericht bestätigen wir, dass wir die zehn Prinzipien der UN Global Compact Initiative in den vier Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umwelt und Korruptionsprävention kontinuierlich und aktiv unterstützen.

Um die kontinuierliche Verbesserung in diesen Bereichen zu dokumentieren, haben wir uns verpflichtet, unsere Fortschritte im Rahmen des Global Compact Fortschrittsberichtes zu veröffentlichen.

 

COP/ Nachhaltigkeitsbericht 2020

  

 

 

 

 

Ecovadis Bewertung

EcoVadis ist eine Plattform, auf der Unternehmen mittels eines Fragebogens jährlich bewertet werden. Die universelle Scorecard, Benchmarks und Instrumente zur Leistungsverbesserung im Bereich der Nachhaltigkeit können anschließend mit Partnern geteilt werden. Dadurch kann die soziale, ökologische und wirtschaftliche Leistung der Lieferkette gestärkt werden.

 

Scorecard 2019
Scorecard 2018
Scorecard 2017
EcoVadis Bewertung 2017