Auch im Zeitalter der Digitalisierung sind handwerkliche Fähigkeiten nötig. Deshalb durchlaufen  unsere Auszubildenden im ersten Ausbildungsjahr eine mechanische Grundausbildung. In Kooperation mit den Technischen Werken Ludwigshafen lernen die Auszubildenden Werkstücke aus unterschiedlichen Materialien anreißen, feilen, bohren, Gewinde schneiden, drehen und fräsen.

Die Auszubildenden Björn, Dominik, Marius und  Osman waren mit viel Eifer bei der Sache und konnten ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Die schönsten Stücke wurden prämiert und werden in unserer Eingangsvitrine ausgestellt.

Wir wünschen allen vier weiterhin viel Spaß und Motivation für die nächsten Jahre ihrer Ausbildung.

 

Hier einige Werkstücke die während der sechs Wochen angefertigt wurden.